Affenpocken: Impfung, Quarantäne, Medikament

Immer mehr Fälle der sogenannten Affenpocken treten in Deutschland auf. Auch die Bundesregierung und das Robert-Koch-Institut haben bereits reagiert und die Dauer einer Quarantäne für Infizierte und deren Kontaktpersonen veröffentlich. Zudem empfiehlt die Ständige Impfkommission (Stiko) eine Impfung für bestimmte Personengruppen.