Alexander Lukaschenko: Ukraine-Krieg zieht sich in die Länge

In einem Interview mit „Associated Press“ nimmt der Präsident von Belarus Stellung zum Krieg in der Ukraine und einem möglichen Einsatz von Atomwaffen durch Russland. Der belarussische Machthaber zeigt sich weiterhin solidarisch mit Russland.