Bangladesch: 49 Tote nach Chemieexplosion

Bei einem Großbrand in einem Containerdepot im Südosten Bangladeschs sind mindestens 49 Menschen ums Leben gekommen, mehr als 100 weitere wurden verletzt.