Chiellini wechselt zu Los Angeles FC und denkt an Manager-Karriere

Der italienische Fußball-Europameister Giorgio Chiellini zieht nach seinem Abschied von Juventus Turin zum US-Klub Los Angeles FC weiter und denkt an eine Zukunft als Sportmanager. „Ich brauche eine Erfahrung im Ausland, um mein Fußball-Abenteuer allmählich zu beenden und mich auf meine Zukunft vorzubereiten.“