Das MINI Cooper SE Cabrio Highlights

Sonnenschein, steigende Temperaturen, frisches Grün: Passend zum Sommer präsentiert MINI den rein elektrischen MINI Cooper SE erstmals als Cabrio. Nicht als Serienversion, aber als Unikat, das aufzeigt, wie der Weg zur vollelektrischen Premium-Marke weiter verlaufen und in Zukunft auch das klassisch-sportliche Open-Air-Fahrvergnügen elektrifizieren könnte. Das One-Off-Modell wird bei der traditionsreichen Community-Veranstaltung „MINI Takes the States“ in den USA erstmals der Öffentlichkeit gezeigt. Die gewundenen Straßen zwischen Burlington in Vermont und Greenville-Spartanburg in South Carolina sind perfekt, um der versammelten MINI Community einen ersten Eindruck des MINI typischen Go-Kart-Feelings im Outfit eines MINI Cooper SE Cabrio zu geben. Das One-Off-Modell baut auf der Karosserie des MINI Cooper S Cabrio auf. Mit ihm teilt sich das elektrifizierte MINI Cabrio auch die Maße von 3.863 mm Länge bei einem Radstand von 2.495 mm, einer Breite von 1.727 mm und 1.415 mm Höhe. Das Ladevolumen im Kofferraum bleibt mit 160 l ebenfalls unverändert.