Der Kia EV6 – Neues Elektrifizierungserlebnis

Der EV6 von Kia ist auf der neuen Electric-Global Modular Platform (E-GMP) des Unternehmens aufgebaut, die exklusiv für seine Elektrofahrzeuge entwickelt wurde. Das bietet unmittelbare Vorteile gegenüber der Anpassung bestehender Plattformen, die für einen Verbrennungsmotor ausgelegt sind. Die E-GMP-Architektur sorgt dafür, dass der EV6 ein neues Elektrifizierungserlebnis mit kraftvoller Fahrleistung, ultraschnellem Laden, erhöhter Reichweite und verbesserter Sicherheit bietet. E-GMP bedeutet auch, dass der EV6 trotz kompakter Aussenmasse eine in dieser Klasse unerreichte Geräumigkeit schafft. Ein langer Radstand von 2,9 m und minimale vordere und hintere Überhänge sorgen für ein Platzangebot im Innenraum, das mit dem von Fahrzeugen in grösseren Segmenten vergleichbar ist. Dank aussergewöhnlicher Beinfreiheit von 1’078 mm vorne und 990 mm hinten können alle Passagiere Bewegungsfreiheit und Geräumigkeit geniessen.