Der neue Bentley Bentayga S Highlights

Erstmals seit der Markteinführung des Bentayga im Jahr 2015 ist nun eine „S“ Version verfügbar – auf Wunsch zahlreicher Kunden, die die dynamische Leistung ihres Bentayga auf der Straße genießen. Basierend auf Bentleys etablierter „S“-Variante bietet der neue sportlich ausgelegte Bentayga ein noch packenderes Fahrerlebnis. Die aktive Wankstabilisierung Bentley Dynamic Ride und ein optimierter Sportfahrwerk-Modus sind im Serienumfang enthalten. Eine um 15 Prozent erhöhte Stoßdämpfung hält das Chassis stabiler und bietet so die Grundlage für einen dynamischeren SPORT-Betrieb der elektronischen Stabilitätsregelung. Durch die Ergänzung markanter schwarzer Details weist der Bentayga S auch eine überarbeitete optische Präsenz auf – unterstrichen von einem sportlicheren Motorklang, der durch einen neu entwickelten, strömungsoptimierten Sportauspuff ermöglicht wird. Beides verstärkt die ohnehin charismatische Straßenpräsenz des Bentayga. Der Bentayga S hebt sich durch eine Reihe markanter Exterieurdetails von anderen Modellen ab, darunter neue, einzigartige 22-Zoll-Räder, die in drei Ausführungen verfügbar sind, innovative „S“-Embleme am unteren Rand der Fronttüren sowie die Blackline Specification als Serienausstattung. Die Profilansicht wird durch den größeren Heckspoiler, Seitenschweller und untere Stoßfänger an Front und Heck in Hochglanzschwarz unterstrichen. Dunkel getönte Scheinwerfer und Schlussleuchten, schwarze Außenspiegel und schwarze ovale Doppelendrohre runden das faszinierende Exterieur ab.