Der neue Genesis G70 Shooting Brake – Leistungsstarke und Kultivierte Antriebe

Unter der Motorhaube des G70 Shooting Brake kommen die gleichen leistungsstarken und effizienten Motoren zum Einsatz, die auch schon in der neuen G70 Limousine für Vortrieb sorgen. Die Smartstream Turbo-Vierzylinder sind in zwei Varianten erhältlich: als 2,0-Liter-Benziner mit 197 PS bzw. 245 PS sowie als 2,2-Liter-Diesel mit 200 PS. Ein wesentliches Merkmal des 2,0-Liter-Turbo-Benzinmotors ist das kleinere Turbinenrad im Turbolader. Diese Anordnung sorgt für ein schnelleres Ansprechen des Turboladers ohne Turboloch und für ein höheres Drehmoment im unteren Drehzahlbereich, was sich insbesondere bei Überholmanövern positiv bemerkbar macht. Ein Ausgleichswellenmodul reduziert Motorvibrationen und sorgt so selbst bei hohen Drehzahlen für beispiellose Laufruhe. Der Benziner arbeitet mit Direkteinspritzung (GDI). Zur Effizienz tragen außerdem eine motorbetriebene variable Einlassventilsteuerung und eine zweistufige Ölpumpe bei.