Der neue Genesis GV70 – Fortschrittlicher Allradantrieb serienmäßig an Bord

Der elektronisch gesteuerter Allradantrieb gehört zur Serienausstattung des neuen GV70. Das neue Getriebe ist auf maximale System- und Gewichtseffizienz ausgelegt. Unter normalen Fahrbedingungen variiert die Kraftverteilung stufenlos von 100 Prozent auf der Hinterachse bis zu einer gleichmäßigen 50/50-Aufteilung auf Vorder- und Hinterachse. Im konstanten Fahrbetrieb wird das Drehmoment an den Vorderrädern auf ein Minimum reduziert, um die Kraftstoffeffizienz zu verbessern. Optional ist ein hochentwickeltes, elektronisch gesteuertes Sperrdifferenzial (E-LSD) erhältlich, das die Kraft je nach Fahrumgebung und vorhandener Traktion zwischen dem linken und rechten Hinterrad verteilt. Da bis zu 100 Prozent der Antriebskraft auf der Hinterachse bedarfsgerecht auf beide Räder aufgesplittet werden kann, bleibt der neue GV70 auch auf schwierigem Terrain immer in Bewegung.