Der neue Jeep® Renegade und Compass e-Hybrid – Entwickelt für Hybrid-Performance

Der Vierzylinder-Turbomotor wurde so konzipiert, dass er sich mit optimierter Thermodynamik am besten für den Hybridbetrieb eignet und so dabei hilft, Kraftstoff zu sparen. Er arbeitet nach dem Miller-Zyklus, der den thermischen Wirkungsgrad verbessert, und bietet ein hohes Verdichtungsverhältnis (12,5:1), einen neuen Zylinderkopf mit kompaktem Brennraum, eine zweifach variable Ventilsteuerung und Ansaugkanäle mit hohem Durchsatz. Ebenfalls neu ist das Hochdruck-Direkteinspritzsystem, das mit bis zu 350 bar arbeitet. Der Benzinmotor ist mit einem Riemenstarter-Generator für schnelle und geräuscharme Übergänge beim Wiederanlassen ausgestattet. Das Bremssystem des neuen Renegade und Compass e-Hybrid mit Intelligent Brake System bietet eine automatische Ladefunktion mit gemischter Rückgewinnung der kinetischen Energie beim Bremsen, was hilft, die Effizienz zu verbessern.