Der neue Mercedes-Benz GLC – Das Design – Sinnliche Klarheit, Intelligenz und Emotion

Auf den ersten Blick ist der neue GLC als Mitglied der Mercedes-Benz SUV-Familie erkennbar. Zur Serienausstattung gehört das AVANTGARDE-Exterieur mit Chrompaket inklusive Scheibeneinfassung in Chrom und neuem, nonfunktionalem Unterfahrschutz in Chromoptik. Dieses setzt Akzente und wertet die einzigartigen Proportionen des Fahrzeugs auf. Zu den bestimmenden Design-Highlights des GLC gehören die neu gestaltete Front mit Scheinwerfern, die unmittelbar an den Kühlergrill anschließen und die Breite betonen, sowie der neue, im serienmäßigem AVANTGARDE-Exterieur enthaltene Kühlergrill, erstmals mit Chromrahmen und einer sportlichen Lamelle in Grau matt inklusive Chromzierteilen. Die AMG Line erhält einen Kühlergrill mit Mercedes-Benz Pattern und integriertem Mercedes Stern. Das Exterieurdesign ist geprägt von einer vollen, überspannten Flächengestaltung, angereichert mit präzisen und neuen Formkanten in den Seiten. Sie ergänzen die Proportionen, heben die kraftvollen Radhäuser hervor und schaffen zudem eine Ausgewogenheit zwischen Eleganz und Offroad-Performance. Erstmals ab AMG Line erhältlich sind Radlaufverkleidungen in Wagenfarbe. Sie unterstreichen die Sportlichkeit der AMG Line als Sonderausstattung in Verbindung mit Mischbereifung. Ebenfalls als Sonderausstattung erhältlich sind einstiegsoptimierte Trittbretter und ab AMG Line ein Night-Paket.