Diebe bekommen weiche Knie: Gestohlene Blutreliquie ist wieder aufgetaucht

Nachdem die Reliquie des „Blutes Christi“ im Juni aus einer Abtei in Nordfrankreich gestohlen wurde, ist das Artefakt wieder aufgetaucht. Ein niederländischer Kunstdetektiv erzählt, was eines Abends vor seiner Wohnungstür lag.