„Egoistische Gründe“: Kuntz kritisiert Stellenwert von Olympia

Olympia-Fußballtrainer Stefan Kuntz hat nach dem frühen Olympia-Aus abermals das Verhalten vieler Spieler und Vereine im Bezug auf Olympia kritisiert. Der 58-Jährige sprach dabei von „Egoismus“ und fehlender Wertschätzung. Das frühe Ausscheiden erklärte Kuntz u.a. mit fehlender Vorbereitung.