Harnsäure senken: Diese Lebensmittel helfen

Harnsäure entsteht beim Abbau von Purinen, welche Bestandteil von vielen Lebensmitteln sind. Durch eine purinhaltige Ernährung kann es zu einem erhöhten Harnsäurespiegel kommen und das Risiko für Gelenkerkrankungen wie Gicht steigt. Doch es gibt einige Lebensmittel, die dabei helfen, den Harnsäurespiegel zu senken.