Heftiger Sturm bringt Ostseeküste Niedrigwasser

Heftiger Sturm und deshalb kaum Wasser: An der Ostsee hat ein starker Wind aus westlichen Richtungen zu niedrigen Wasserständen an der deutschen Küste geführt. Von bis zu 130 Zentimeter weniger Wasser ist die Rede.