Jetzt posiert Taliban im Präsidentenpalast und verkündet ihren „Sieg“

Nach der Flucht des afghanischen Präsidenten Aschraf Ghani haben Kämpfer der Taliban den Präsidentenpalast in der Hauptstadt Kabul eingenommen. Umgeben von Bewaffneten wandten sich Führer der Gruppe an Journalisten und verkündeten ihren „Sieg“.