Johnny Depp im Kreuzverhör: Drogenmissbrauch und Gewalt?

Am dritten Tag im Zeugenstand wurde Johnny Depp ins Kreuzverhör genommen. Dabei musste er unter anderem SMS-Nachrichten vorlesen, in denen er seine Ex-Frau Amber Heard auf üble Weise beschimpft hatte.