Keine Hitzprobleme bei Winter-WM? Katar präsentiert innovative Lösung

Wenn im November die WM im Wüstenstaat Katar startet, herrschen Temperaturen von über 30 Grad Celsius. Um die Zuschauer und Spieler vor Überhitzung und Hitzeschlägen zu schützen, präsentierten die Veranstalter nun eine innovative Lösung, um die Temperaturen in den Arenen deutlich abzukühlen.