Medien: Alexander Zverev sagt für US Open ab

Die US Open finden in diesem Jahr ohne Alexander Zverev statt. Nach Informationen der «Bild» will der Olympiasieger seine Absage für das letzte Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison verkünden, weil er sich nach seiner schweren Fußverletzung bei den French Open noch nicht vollkommen fit fühlt.