Missbrauch: Kardinal Woelki bittet um eine zweite Chance

Fünf Monate war Kardinal Woelki von der Bildfläche verschwunden, jetzt ist zurück. In einem überraschend offenen Brief wendet er sich an die Gläubigen und bittet sie darum, es noch einmal mit ihm zu versuchen.