„Polizeilicher Ansprache nicht zugänglich“: 5.000 gehen in München auf die Straße

Eine Demonstration war zuvor abgesagt worden, dann organisierten sich in Chatgruppen „Spaziergänge“: In München kam es am Mittwochabend zu Menschenansammlungen, mit einer laut Polizei „aggressiven“ Stimmung.