Space-X außer Kontrolle: Musks Rakete droht auf dem Mond einzuschlagen

Am 11. Februar 2015 startete eine unbemannte Falcon-9-Rakete von Erfinder Elon Musk in das Weltall. Dabei wurde ein Satellit in das All geschossen, um dort Wetterereignisse zu beobachten. Nun droht ein Teil der Rakete auf den Mond einzuschlagen.