Sportliche BRABUS Upgrades für die Mercedes C-Klasse

Stillstand bedeutet Rückstand und so arbeiten die BRABUS Ingenieure und Designer unermüdlich an der Entwicklung neuer individueller Komponenten für Mercedes-Benz Fahrzeuge. Ab sofort bietet BRABUS auch sportlich-dynamisch gestaltete BRABUS Aerodynamik-Komponenten für die Limousinen und T-Modelle der aktuellen C-Klasse an, die ab Werk mit AMG Styling geordert wurden. Die Bandbreite der exklusiven BRABUS Monoblock Räder in verschiedenen Designs reicht von 18 bis 20 Zoll Durchmesser. Speziell darauf abgestimmt sind die BRABUS Sportfedern. Ebenfalls neu im Programm sind BRABUS Performance Upgrades für den C 300 4MATIC Benziner und den C 300d Turbodiesel. Der Innenraum aller Modelle kann mit attraktiven BRABUS Accessoires oder einem maßgeschneiderten BRABUS fine leather Interieur individuell veredelt werden.