Start der Sozialhilfe für geflüchtete Ukrainer zum 1. Juni in Gefahr

Zum 1. Juni sollen Geflüchtete aus der Ukraine Anspruch auf Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch bekommen. Doch die Bürokratie stellt eine Hürde.