Volkswagen ID.4 Pro 4MOTION – Fahrwerk

Der ID.4 Pro 4MOTION ist ein komfortabler Allrounder, der sich leicht und mühelos fahren lässt. Seine große 77-kWh-Batterie, die unter der Fahrgastzelle zwischen den Achsen liegt, verlagert den Schwerpunkt nach unten und ermöglicht eine ausgeglichene Verteilung der Achslasten. Die Vorderachse folgt der klassischen McPherson-Bauweise, die Lenkung ist ausgewogen-direkt übersetzt. Im Heck arbeitet eine kompakte Fünflenker-Aufhängung, die die einwirkenden Längs- und Querkräfte voneinander getrennt aufnimmt und verarbeitet. Bis zu fünf Fahrprofile. Der Fahrer oder die Fahrerin kann selbst entscheiden, wie komfortabel, stabil oder sportlich der ID.4 Pro 4MOTION fahren soll – mit der Fahrprofilauswahl (Serie). Sie greift auf die Progressivlenkung, die E-Maschinen und die adaptive Fahrwerksregelung DCC (im optionalen Sportpaket „Plus“) zu und stellt bis zu fünf Modi zur Wahl: Eco, Comfort, Sport, Individual (im Sportpaket „Plus“) und Traction. Der Modus Eco ist auf effizientes Fahren, der Modus Comfort auf hohen Fahrkomfort ausgerichtet. Im Modus Sport, in dem die vordere E-Maschine immer aktiv ist, wird das E-SUV zum Kurvenkünstler. Schon beim zügigen Einlenken reagiert es präzise und agil.