„Wahlkampftaktik“: Aiwanger schlägt nach Querdenker-Vorwurf von Söder zurück

Der Streit zwischen Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und seinem Vize Hubert Aiwanger wegen dessen Weigerung, sich impfen zu lassen, geht weiter. Der CSU-Chef hatte Aiwanger vorgeworfen, sich den „Querdenkern“ anzubiedern. Nun schlägt Aiwanger zurück.