Wetter: Jahrhundertregen im Juli

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat nach einer ersten Auswertung von rund 2000 Messstationen bekanntgegeben, dass es im Juli fast 40 Prozent mehr Niederschlag gab, als im Durchschnitt.