„Wie ich Euch alle vermisst habe“ Im Regenbogen-Kleid feiert sie ihre Bühnenrückkehr

Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause ist Andrea Berg zurück. Zur Rückkehr gibt es Sonne satt, gut gelaunte Fans und eine spektakuläre Bühne mit einem langen Steg, der mitten in die Menge reicht. Die Freude der Fans ist riesengroß. 15.000 Gäste versammeln sich im Stadion in Aspach, um endlich wieder ihr Idol live und in Farbe erleben zu dürfen. Das Motto „Heimspiel“ kommt an diesem Abend nicht von ungefähr. Die Schlagerdiva ist nämlich in Baden-Württemberg zu Hause. Kein Wunder also, dass die Konzerte am 15. und 16. Juli 2022 restlos ausverkauft sind.